Ihre ausgewählte Seite:  Wir über uns

Kinderzahnärzte sind ein wesentlicher Bestandteil der modernen Zahnheilkunde. Auf hoch spezialisiertem Niveau helfen Kinderzahnärzte aus ängstlichen Patienten selbstsichere Kinder zu machen. Dies kommt sowohl den Patienten selbst, als auch den Kollegen zu Gute. Nicht nur, weil die Patienten nach einer erfolgreichen Behandlung an den Hauszahnarzt zurück überwiesen werden, sondern auch weil sie zu angstfreien und mundgesunden Menschen heranwachsen, so wie jeder Kollege sich seine Patienten wünscht.

Es geht dabei auch um Kinder, die aufgrund unterschiedlicher Ursachen (Behinderung, systemische Erkrankungen, extreme Angst) eine erhöhte Behandlungsaufmerksamkeit beanspruchen.

Aus dem seit Anfang der neunziger Jahren aktiven „Verein zur Förderung der Kinderzahnheilkunde“ hat sich nun der „Bundesverband der Kinderzahnärzte“ formiert. Dieser Bundesverband ist die Interessenvertretung der Zahnärztinnen und Zähnärzte, die sich auf die Behandlung von Kindern spezialisiert haben.

Die Ziele des Verbandes sind:

  • Die wissenschaftliche und praxisrelevante Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Behandlung von Kindern, auch von behinderten und schwer behandelbaren Kindern.
  • Die Förderung der Fortbildungsveranstaltungen zur Qualitätssicherung in der Kinderzahnheilkunde.
  • Die Interessenvertretung der niedergelassenen Zahnärzte, die ihre Arbeitszeit vorwiegend der Kinderzahnheilkunde widmen und deren Praxisorganisation und -einrichtung auf diese spezielle Patientengruppe ausgerichtet ist.
  • Öffentlichkeitsarbeit für diese Schwerpunkttätigkeit in Rahmen der Zahnheilkunde

Alle Mitglieder haben sich auf Kinder- und Jugendzahnheilkunde spezialisiert und haben diesbezüglich eine profunde Aus- und Weiterbildung absolviert.

Der Bundesverband arbeitet eng mit der wissenschaftlichen „Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde“ (DGKiZ) zusammen. Viele Mitglieder des Bundesverbandes sind ebenfalls Mitglied der DGKiZ.

Interessierte Kollegen und Kolleginnen, die Mitglied werden möchten und entsprechende Qualifikationen nachweisen, finden alle relevante Informationen der Satzung so wie auch den Mitgliedsantrag hier auf unserer Homepage.

Die Voraussetzungen für die Aufnahme als Mitglied finden Sie in unserer Satzung.

drs. Johanna KantDr. Jacqueline EschDr. Monika Prinz-Kattinger
drs. Johanna Kant
Vorsitzende
Dr. Jacqueline Esch
Stellvertretende Vorsitzende
Dr. Monika Prinz-Kattinger
Kassenwartin

Bundesverband der Kinderzahnärzte
(ehem. Verein zur Förderung der Kinderzahnheilkunde)

Baierbrunner Str. 87
D-81379 München

Tel. 089 - 74 74 65 16
Fax: 089 - 74 74 65 20

Kinderzahnärzte / Film: Wenn Kinder gerne zum Zahnarzt gehen

Bilderbuch: Unser Besuch bei der Kinderzahnärztin